Am 5. und 6. Mai 2018 hielt das Collegium Canisianum zusammen mit den Seminaristen der Priesterseminare Innsbruck und Brixen seinen fünften – und letzten – Einkehrtag im Studienjahr 2017/2018 ab. Übergeordnetes Thema in diesem Jahr waren die „Tugenden“. Zum Abschluss nun referierte Bischof Hermann Glettler über „Gerechtigkeit und Tapferkeit“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü